Verliebt, verlobt, verheiratet

So sangen es Conny Froboess & Peter Alexander im Jahre 1963. Und stell dir vor, es ist immer noch aktuell, denn am 25. März 2011 um 15 Uhr war es so weit. Ich traute mich…

  • … die Mutter um die Hand ihrer Tochter zu fragen;
  • … das Leben mit der Frau meiner Träume allen zu zeigen;
  • … JA zu sagen!

Nun bin ich einer von zwei Eheleuten, wie das so schön formal klingt.
So dämlich es klingen mag, ich bin bereit für das Leben zu zweit, ja sogar bereit für das Leben zu dritt, viert etc. Ich überlege mir gerade, wie merkt man eigentlich, wann man bereit ist für eine Ehe?
Ich kann lediglich sagen, dass ich die Frau die ich liebe, geheiratet habe. Es gibt keine generelle Regel. Eines kann ich dir ganz sicher sagen, du wirst es spüren.

Apropos, die Ziviltrauung fand im wunderschönen Zermatt statt, bei prächtigem Wetter. Danke Petrus! Fotos von der Ziviltrauung findest du auf unserer Hochzeits-Webseite.