Weihnachten in Belp

Da ist sie wieder. Die Zeit für die Familie. Die Weihnachtszeit.

Aufgrund des Erwerbs von Wohneigentum hatten meine Frau und ich uns das grösste Geschenk in diesem Jahr selbst gemacht. Daher war es an der Zeit, die ersten Kratzer und Schrammen in der neuen Wohnung zu machen.

Wir haben beschlossen, das Weihnachtsfest im Jahr 2013 in Belp zu feiern. Deswegen haben wir die Eltern am 24. Dezember und den Rest der Familie am 25. Dezember zu uns eingeladen. Am 25. waren wir zu zwölft und hatten zwei Nationen an einem Tisch. Brasilianer und Schweizer…

Es hat uns sehr viel Freude bereitet, diese Tage im Kreise der Familie zu geniessen. Ich freue mich schon auf nächste Weihnachten bei Sonnenschein.