Veränderungen

Es hat sich seit meinem letzten Blogeintrag so einiges verändert. Wo fange ich bloss an… Ich mach‘s daher mal chronologisch.

Den Sommer durch hatte ich als Revisor sehr viel zu tun. Dies eigentlich nur aus einem Grund. Die anderen Revisoren waren an der Akademie für Wirtschaftsprüfer. Ich nicht, da ich merkte, dass die Ausbildung nichts für mich ist.

So viele Überstunden hatte ich seit dem Abbau vor einem Jahr nicht mehr gesammelt. Aber ich denke, dass sich dies bezahlt machen wird. Die Steuerverwaltung wird Ihre helle Freude haben.

Der Sommer war sehr lehrreich. Ich habe viel mitgenommen und den Rucksack mit Wissen gefüllt. Ich denke, dass ich während dieser Zeit mehr gelernt habe als die Kollegen an der Akademie.

Dennoch kam irgendwann der Entscheid, dass ich meine Kariere als Revisor vorerst beenden werde. Eine neue Herausforderung musste her. Ich glaube, dass der findige Leser jetzt schon weiss, wohin es mich verschlagen hat. Für alle anderen: Schau dir mal das Logo oben an.