Skiferien Zermatt

Es schneit. Es schneit und es schneit immer noch. Wunderschön!
Die Welt wird wie aus Zauberhand mit einem Mantel aus Puderzucker zugedeckt und die störenden Geräusche von Autos, Autoreifen, Tram und Zug werden geschluckt. Die Zeit läuft etwas langsamer als man denkt. Oder sind es nur die Leute, die weniger schnell durch die Strassen huschen?

Ich geniesse die Zeit in Zermatt. Skifahren steht wenn immer möglich ganz oben auf dem Programm. Ab und zu zum Leidwesen meiner Schwiegermutter. Auf diesem Wege nochmals Dankeschön für die schönen Skiferien in der Casa „Berna“.
Einmal pro Jahr gehen wir während den Skiferien auch nach Italien. Man hat es ja bequem und es liegt nur eine Piste entfernt. Mmmhhh diese Pasta, ein Genuss!

Vielleicht treffen wir uns ja mal bei einem Kaffee im Hotel Cervo.