Tour de Suisse

Heute startet unsere kleine Tour de Suisse. Endlich eine Woche Ferien und dann eh noch bei wunderschönem Wetter.
Die Koffer sind gepackt, das Auto frisch gewartet, vollgetankt und los geht‘s. Ich fahre zu einigen Sehenswürdigkeiten, die ich mir auf meine Liste geschrieben habe. Diese Liste beinhaltet alle Sachen, die ich unbedingt einmal erlebt haben will. Hier ein kleiner Auszug:

Stell dir vor, diese kleine Liste, die du da siehst, habe ich in meiner Tour de Suisse durchgemacht. Das gab zum einen viele Kilometer und zum anderen traf ich auch viele Kollegen. Es ist doch immer schön, wenn man das Angenehme mit dem noch Angenehmeren verbinden kann.

Und hier einige Resultate der Liste: Ich habe ein paar neue Wanderschuhe, ein paar neue Shirts, bin nun sehr Energieeffizient unterwegs, weiss wofür Bio steht, wie ich die heimische Natur unterstützen kann und wie lecker die Brezeli bei Kambly wirklich sind.

Ich kann die vier ob genannten Punkte jedem empfehlen und so nebenbei auch ein Hotel namens Marina Lachen in Lachen (SZ). Psst Geheimtipp!